Schön, dass Sie auf berliner-spreepark.de vorbei schauen. Hier erfahren Sie alles über den ehemaligen Berliner Freizeitpark.

Fair

5°C

Fair

Canale Grande

1993 wurde mit dem Bau der Bootsfahrt begonnen. Seit 1994 konnten die Besucher sich während der ruhigen Bootsfahrt einen Überblick über den Spreepark verschaffen. Die Kanalfahrt führte rund um die Pirateninsel und das Riesenrad.

Einen virtuellen Rundgang, Hintergrundinformationen sowie Archivmaterial (Fotos und Videos von Fahrgeschäften und Shows) finden Sie unter anderem auf der neuen ca. 8-stündigen Spreepark-DVD!


Foto: Die Bootsfahrt unter der Brücke


Foto: Die Bootsfahrt vorm Riesenrad


Foto: Die Boote von "Canale Grande" fuhren unter den Fußgängerbrücken, über welche man das Riesenrad und die Zuschauertribühne des Amphitheaters erreichte, hindurch.


Foto: Die Fußgängerbrücke vom Kinderspielplatz zum Amphitheater.


Foto: Auf der Pirateninsel, welche von der Kanalfahrt "Canale Grande" umrundet wurde, lebten Tiere und es gab Kunst, welche vom VEB Kulturpark (DDR-Rummel) übernommen wurde.


Foto: Das abgebrannte Abfertigungshaus der Bootsfahrt


Foto: Ein- und Ausstieg der Bootsfahrt


Foto: Die Boote stehen heute auf dem Gehweg im Park.

Einen virtuellen Rundgang, Hintergrundinformationen sowie Archivmaterial (Fotos und Videos von Fahrgeschäften und Shows) finden Sie unter anderem auf der neuen ca. 8-stündigen Spreepark-DVD!

KONTAKT

Christopher Flade
Burgemeisterstr. 56
12103 Berlin

Kontakt

PARTNER

Deutsches Spionagemuseum Logo Park Center Treptow DDR Museum Berlin
Theater am Kurfürstendamm Filmpark Babelsberg
Kauperts My Theo Hops und Hopsi Kinderprogramm