Schön, dass Sie auf berliner-spreepark.de vorbei schauen. Hier erfahren Sie alles über den ehemaligen Berliner Freizeitpark.

Der letzte Cowboy der Nation - Die Abenteuer des Norbert Witte (Kurzfilm, D 2006)

Ein Film über einen verlassenen Vergnügungspark in Ost-Berlin, über Kirmesleute und Betrug, aber auch über ein Grab in Hamburg, über Peru und über die letzten Cowboys Deutschlands. Oder kurz gesagt: über das Leben des Norbert Witte.


Foto: Stephane Kaas, holländischer Kunststudent

"Der letzte Cowboy der Nation" ist ein sehr interessanter, informativer Kurzfilm über das Leben von Norbert Witte sowie den Spreepark. Viele ehemalige Mitarbeiter, die Norbert Witte persönlich kennen, werden interviewt.
Interview-Partner sind: Harald Lowack (ehemaliger technischer Leiter und Security-Chef im Spreepark), Stefan Lasch (Theo Tintenklecks Show), Medina (Hops und Hopsi Kinderprogramm), Jens (ein Jugendfreund von Norbert Witte) und viele Passanten.



Infos: www.stephanekaas.com

Einen virtuellen Rundgang, Hintergrundinformationen sowie Archivmaterial (Fotos und Videos von Fahrgeschäften und Shows) finden Sie unter anderem auf der neuen ca. 8-stündigen Spreepark-DVD!

KONTAKT

Christopher Flade
Burgemeisterstr. 56
12103 Berlin

Kontakt

PARTNER

Deutsches Spionagemuseum Logo Park Center Treptow DDR Museum Berlin
Theater am Kurfürstendamm Filmpark Babelsberg
Kauperts My Theo Hops und Hopsi Kinderprogramm